,

Philips AquaTrio Pro im Nass-Trockensauger-Test

Philips AquaTrio Pro im Dampfreiniger-Test: funktionsstarker Nass- und Trockensauger

Philips Aqua Trio Pro
Bodenreinigung in einem Gang: wischen, trocknen und saugen

Der AquaTrio Pro Hartbodenreiniger von Philips im Test ist ein Nass- und Trockensauger, der Innovationen wie eine LED-Anzeige oder eine doppelte Reinigungsbürste bietet. Mit der sogenannten Triple-Acceleration-Technologie wird in einem Arbeitsgang gewischt, gesaugt und getrocknet. Unter anderem sorgt ein spezieller Luftstrom dafür, dass der Boden nach der Reinigung kaum nass ist. All diese Vorteile bringen eine enorme Zeitersparnis bei der Reinigung, insbesondere von großen Haushalten. Gute Erfahrungen wurden beim Reinigen mit dem AquaTrio Pro gemacht.

Dieser Wischsauger ist schnell einsatzbereit. Durch sein Gewicht sowie die Starttaste, die beim Betrieb gedrückt bleiben muss, ist er kindersicher gemacht worden.

Im Test war der Philips AquaTrio Pro ein Gerät, dass auf leichte Weise für äußerst saubere Böden sorgte, die nach kurzer Zeit wieder vollständig trocken waren. Dies ist gerade für empfindliche Böden gut. Es handelt sich um einen Nass- und Trockensauger, der den meisten Schmutz bereits durch Nutzung von Leitungswasser entfernt. Gibt man ein wenig Reinigungsmittel hinzu, lässt sich selbst stärker anhaftender Schmutz ohne Streifenbildung beseitigen.

Hilfreich ist zudem der geräteigene Reinigungsvorgang, der die Wischrollen und das Innere des Geräts nach dem Einsatz säubert.

Rotierende Bürsten reinigen Hartböden effizient. Unsere Erfahrungen mit dem Philips AquaTrio Pro zeigen, dass die verbauten Mikrofaserbürsten, 

Bürsten des Philips Aqua Trio Pro
Rotierende Bürsten gewährleisten eine gründliche Reinigung

die sich mit 6700 Umdrehungen pro Minute drehen, Flecken, Staub und Schmutz auf glatten Böden gründlich entfernen.

Während des Gebrauchs reinigen sich die Bürsten außerdem selbst, da Schmutz und Wasser durch die Zentrifugalkraft aus den Bürsten gedreht werden. Daher genügt es, die Bürsten des AquaTrio Pros alle sechs Monate auszuwechseln.

Wie ein Test des Philips AquaTrio Pros bewies, ist der Dampfsauger prima für alle Hartböden geeignet, bei denen feuchtes Wischen erlaubt ist – also etwa Fliesen, Naturstein, versiegeltes Parkett, Linoleum und Holz. Bei letzterem sollte man zügiger wischen als z.B. beim Fliesenboden, denn Holz verträgt zumeist weniger Feuchtigkeit. Beim langsameren Schieben des Nass- und Trockenreinigers wird mehr Feuchtigkeit abgegeben. Daher können die Rollen dann auch Fugen oder getrocknete Flecken auf Fliesen reinigen.

Positive Erfahrungen mit dem Philips Nass- und Trockensauger

Wassertank
Leichtes Einfüllen des Frischwassers

Wie die meisten Dampfreiniger tötet auch dieser Nass- und Trockensauger von Philips laut eigenen Angaben bis zu 99% aller Bakterien ab und reduziert Allergene. Er ist somit eine sehr gute Investition für etwas größere Wohnungen, in denen Allergiker, Kinder oder Tiere leben.

Staub und Allergene werden im Behälter mit dem schmutzigen Wasser eingefangen und zurückgehalten, während der andere Behälter ausschließlich frisches Wasser beinhaltet. Ist dieser voll, so kann der Nass- und Trockensauger von Philips in einem Vorgang über 60 qm Hartboden säubern. Dabei ist der Frischwasserbehälter mit 700 ml kleiner als jener vieler Konkurrenzprodukte.

Gute Erfahrungen wurden beim Philips Aquatrio Pro mit der Selbstreinigungsfunktion gemacht. Dazu stellt man den Nasssauger auf die mitgelieferte Reinigungsschale, gießt Leitungswasser hinein und schaltet das Gerät für kurze Zeit ein.

Fazit zum Philips AquaTrio Pro im Test: Schicker Waschsauger für HartbödenPhilips Aqua Trio Nass Trockensauger

Wer überwiegend glatte Flächen und wenige Teppiche zu Hause hat, findet im Philips Aquatrio Pro ein praktisches, elegant aussehendes und handliches Gerät. Wie viele Erfahrungen mit dem Philips Aquatrio Pro zeigen, ist es weniger wendig als manch anderer Dampfsauger und nicht ganz so vielfältig einzusetzen wie ein Dampfreiniger.

Für die Reinigung von Hartböden ist dieser Dampfbesen jedoch kaum zu übertreffen. Die innovativen Bürsten und die effiziente Trocknungsfunktion sorgen für eine gute Reinigungsleistung und eine gewisse Zeitersparnis.

->Hier klicken und mehr über den Philips Aquatrio Pro herausfinden!<-

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (151 votes, average: 4,23 out of 5)

Philips AquaTrio Pro im Nass-Trockensauger-Test 1Loading…